Aus Wiki Grepolis DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Ausbaustufen)
(Ausbaustufen)
Zeile 59: Zeile 59:
 
|-
 
|-
 
!7     
 
!7     
|     ||       ||     ||       ||   
+
|   891  || 468  || 236    ||   3    ||  0:58:55 (17/Gamma)
 
|-
 
|-
 
!8     
 
!8     

Version vom 21. Januar 2010, 10:56 Uhr

Datei:Market town 3.png
Der Marktplatz in der Stadtübersicht.

Der Marktplatz ist ein Gebäude in deiner Stadt, das sich um den Handel kümmert.

Beschreibung

Der Marktplatz gibt dir die Möglichkeit, anderen Spielern Rohstoffe zu schicken. Das kann durch das Annehmen von Angeboten auf dem Marktplatz passieren. Man kann selbst Angebote einstellen, sobald man den Marktplatz auf Stufe 5 ausgebaut hat. Das maximale Tauschverhältnis liegt bei 3. Ab Stufe 10 kann man außerdem Rohstoffe frei versenden, d.h. man kann einem anderen Spieler je nach Händlerkapazität (siehe unten) eine beliebige Menge Rohstoffe zuschicken.

Darüber hinaus ist es durch den Marktplatz möglich, mit den Bauerndörfern auf deiner Insel Handel zu betreiben.

Voraussetzungen

Ausbaustufen

Maximale Ausbaustufe: 30

Der Marktplatz in der Stadtübersicht...

im Aufbau ab Stufe 1 ab Stufe 10 ab Stufe 20
Market town 0.png Market town 1.png Market town 2.png Datei:Market town 3.png


Resourcen-, Bauernhof-, und Zeitbedarf der Ausbaustufen (ohne die Forschungen Architektur und Baukran)


Stufe Holz Stein Silber Pop.png Bauzeit.png (Senatstufe/Welt)
1 50 20 5 2 0:02:49 (15/Gamma)
2
3
4 541 271 121 3 0:38:18 (14/Gamma)
5
6 709 364 174 2 0:49:33 (15/Gamma)
7 891 468 236 3 0:58:55 (17/Gamma)
8
9
10
11 1739 973 557 3 1:51:54 (19/Gamma)
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Händlerkapazität

Mit jeder Ausbaustufe des Marktplatzes steigt die Händlerkapazität, die dir zur Verfügung steht, um 500. Das bedeutet es ist die Menge der Rohstoffe die maximal gleichzeitig unterwegs sein können, wenn du mit einem anderen Spieler handelst. Für das Handeln mit einem Bauerndorf gibt die Händlerkapazität nur an wie viele Rohstoffe du maximal handeln kannst.

Siehe auch