Aus Wiki Grepolis DE
Version vom 1. August 2012, 11:17 Uhr von Gaius Iulius Caesar (Diskussion | Beiträge) (Rekrutierung nach Stadtgruppen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Rekrutierungsübersicht

Die Rekrutierungsübersicht, ein Feature des Premiumpaketes Verwalter, ermöglicht die schnelle und einfache Rekrutierung von Truppen.

Je mehr Städte du hast, desto mehr Arbeit macht auch die Rekrutierung deiner Truppen. Einzeln jede Stadt durchzuklicken und manuell zu rekrutieren ist irgendwann zeitlich gesehen nicht mehr möglich. Von da an ist die Rekrutierungsübersicht ein wichtiges Hilfsmittel, welches dir das Spielen stark erleichtert.




Rekrutierung

Du kannst deine Einheiten in der Rekrutierungsübersicht auf zwei Arten in Auftrag geben. Es ist möglich, dass du für jede Stadt einzeln die Anzahl der zu produzierenden Einheiten festlegst oder aber diese Entscheidung für alle Städte einer Stadtgruppe fällst.

Letztere Option hat mit Version 2.24 ihren Weg auf die deutschen Spielwelten von Grepolis gefunden und soll gerade für Spieler mit vielen Städten die Rekrutierung nochmals stark vereinfachen.


Stadtbezogene Rekrutierung

Ausschnitt aus der Rekrutierungsübersicht

Die Rekrutierungsübersicht zeigt dir auf der linken Seite eine Liste deiner Städte und deren jeweilige Anzahl an Rohstoffen und freien Bauernhofplätzen an. Daneben kannst du für die Stadt die Zauber Geburtenzuwachs oder Ruf des Meeres aktivieren, um den Bau deiner Einheiten zu beschleunigen.

Rechts davon befindet sich nun die Möglichkeit, Einheiten in der jeweiligen Stadt zu rekrutieren. Dafür musst du in die Kästchen die Anzahl von der jeweils oben auf der Seite abgebildeten Einheit eintragen, die du gerne bauen möchtest (Schritt 1). Der grüne Wert über diesem Kästchen gibt die maximale Anzahl an Einheiten an, die du von diesem Typ im Moment bauen kannst. Die schwarz dargestellte Zahl unter dem Kästchen gibt an, wie viele Einheiten dieses Typs bereits in der Stadt sind.

Hast du nun eingegeben, welche Einheitenanzahl du bauen willst, kannst du den Bau mit einem Klick auf den grünen Haken auf der rechten Seite starten (Schritt 2). Alternativ kannst du auch den Rekrutieren-Button am Ende des Fensters nutzen, um die Rekrutierung zu starten.


Rekrutierung nach Stadtgruppen

Eine weitere Möglichkeit, um Truppen schnell und einfach zu rekrutieren, ist die Rekrutierung der Einheiten nach Stadtgruppen. Dies bedeutet, dass du selbst bestimmen kannst, wie später die Städte einer bestimmten Stadtgruppe militärisch ausgerüstet sein sollen.

Um auf diese Weise Truppen rekrutieren zu können, benötigst du als erstes eine Einteilung deiner Städte in Stadtgruppen. Viele Spieler unterteilen ihre Städte in vier Hauptgruppen: zuerst in offensiv und defensiv ausgerichtete und diese dann noch in See- und Landeinheiten produzierende Städte.


Stadtgruppen auswählen und Städte sortieren

Das erste, was du bei der stadtgruppenbezogenen Rekrutierung tun musst, ist die Stadtgruppe auszuwählen, in deren zugewiesenen Städten du Einheiten produzieren willst. Dies kannst du über die Drop-Down-Liste ganz links. Was du auch tun kannst, ist deine Städte nach verschiedenen Kriterien der Reihe nach aufzulisten. Das Sortierungskriterium kannst du in der Drop-Down-Liste in der Mitte festlegen und die Anordnung mit den in entgegengesetze Richtungen zeigenden Pfeilen umkehren. Ganz rechts kannst du direkt eine Stadt nach ihrem Namen suchen.


Zielwerte eintragen

Als nächstes fügst du unter den Einheitenbildern ein, wie viele Einheiten welchen Typs du am Ende in jeder Stadt der Stadtgruppe haben möchtest. Um die maximal mögliche Anzahl einer Einheit zu rekrutieren, musst du auf das Einheitenbild klicken. Das System wird überprüfen, wie viele Einheiten du angegeben hast und die angegebene Anzahl in jeder Stadt produzieren. Sollte aber aufgrund mangelnder Ressourcen oder Bauernhofplätze die von dir angegebene Anzahl Einheiten nicht gebaut werden können, wird die maximal mögliche Anzahl gebaut, immer mit dem Ziel, deinen Zielwert zu erreichen oder ihm zumindest näher zu kommen.


Ressourcenüberschuss festlegen‎

Du kannst zuletzt noch festlegen, wie viele Ressourcen und/oder Bauernhofplätze nach der Rekrutierung noch mindestens übrig bleiben sollen.


Deine eingegebenen Werte kannst du mit dem Anklicken der Tickbox Werte speichern auf der linken Seite fixieren, sodass sie für das nächste Rekrutieren erhalten bleiben.


Zielwerte in Rekrutierung einsetzen lassen


Um die Einheitenanzahlen unter den Einheitenbildern nun in die Produktionskästchen der einzelnen Städte der Stadtgruppe zu übertragen, musst du auf Truppen einfügen klicken.


Rekrutierung starten


Um die Rekrutierung nun zu starten, musst du abschließend noch auf Rekrutieren klicken.