Aus Wiki Grepolis DE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Anfängerschutz

Ein Schild umgibt die Stadt, solange der Anfängerschutz läuft.
Wenn man mit den Mauszeiger auf eine Stadt fährt, sieht man wie lange eine Stadt noch geschützt ist.

Der Anfängerschutz (oft auch „Noob-Schutz“ oder „Angriffs-Schutz“) dient dazu, dass Neueinsteiger nicht direkt zu Beginn ihrer Karriere von anderen Spielern „abgefarmt“ werden, also ihnen alle Ressourcen genommen und all ihre Truppen zerstört werden.

  • Während ein Spieler unter Anfängerschutz steht, ist es anderen Spielern nicht möglich ihn anzugreifen, auszuspionieren oder Zauber auf ihn zu wirken.
  • Der Boni Anfängerschutz wirkt auf den Spieler. Das bedeutet, wenn ein Spieler, der unter Anfängerschutz steht, eine Stadt gründet, steht diese neue Stadt genau wie die erste Stadt unter Anfängerschutz. Die Dauer des Anfängerschutzes wird dabei allerdings nicht beeinträchtigt.
  • Während man selber noch unter Anfängerschutz steht, ist es möglich andere Spieler die nicht mehr unter Anfängerschutz stehen anzugreifen, auszuspionieren und Zauber auf sie zu wirken.
  • Der Anfängerschutz wird abgebrochen wenn offensive PvP-Aktionen ausgeführt werden. Sobald eine der folgenden Aktionen ausgeführt wird, erhalten Spieler im Anfängerschutz eine Warnung über die Konsequenzen und müssen dies zuerst bestätigen: Angriff auf andere Spieler, Spionage auf andere Spieler, Kolonieschiff zur Stadt eines anderen Spielers senden, Kolonieschiff zu einer Geisterstadt senden. Nutzung eines der folgenden Zauber: Blitz, Erdbeben, Pest auf eine fremde Stadt
  • Während des Anfängerschutzes ist es nicht möglich seinen Account neuzustarten.
  • Die Dauer des Anfängerschutzes ist von den Einstellungen (Settings) der Welt abhängig

Hier findest du eine Übersicht, wo auch der Anfängerschutz von jeder Deutschen Welt aufgelistet ist.