Aus Wiki Grepolis DE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Handelskontor ist eines der Zusatzgebäude der zweiten Reihe. Du kannst sie anstelle von Turm, Götterstatue bzw. Orakel bauen. Der Bau des Handelskontors schließt den Bau dieser Gebäude aus!


Beschreibung

Der Bau eines Handelskontors erhöht die allgemeine Handelskapazität pro Marktplatzstufe in dieser Stadt von 500 auf 750 Einheiten.

Des Weiteren wird das maximale Handelsverhältnis von Bauerndörfern verbessert. Das heißt, dass dir Bauerndörfer mehr Rohstoffe für die gleiche Anzahl Rohstoffe von dir geben.

Beispiel: Ein Bauerndorf gibt dir Stein für Holz. Ohne Handelskontor ist das Verhältnis 1 : 1,25. Also gibt es dir für 100 Stück Holz maximal 125 Steine. Mit Handelskontor erhöht sich das Handelsverhältnis auf 1 : 1,35. Also gibt dir das Bauerndorf für 100 Stück Holz 135 Steine.

Voraussetzungen


Kosten

Rohstoff ohne Architektur mit Architektur
Holz 10500 9450
Holz 7000 6300
Holz 6500 5850
Holz 60 60

Siehe auch


Gebäudeübersicht

Gebäude
Main 50x50.png
Senat
Lumber 50x50.png
Holzfäller
Farm 50x50.png
Bauernhof
Stoner 50x50.png
Steinbruch
Storage 50x50.png
Lager
Ironer 50x50.png
Silbermine
Barracks 50x50.png
Kaserne
Temple 50x50.png
Tempel
Market 50x50.png
Marktplatz
Docks 50x50.png
Hafen
Academy 50x50.png
Akademie
Wall 50x50.png
Stadtmauer
Hide 50x50.png
Höhle
Spezialgebäude
Theater 50x50.png
Theater
Thermal 50x50.png
Therme
Library 50x50.png
Bibliothek
Lighthouse 50x50.png
Leuchtturm
Spezialgebäude
Tower 50x50.png
Turm
Statue 50x50.png
Götterstatue
Oracle 50x50.png
Orakel
Trade office 50x50.png
Handelskontor
Place 50x50.png
Agora